Fortbildungen Ernährung unter-3-Jähriger 2018

Am 29. September und 10. November 2018 bietet die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung in Kooperation mit dem Netzwerk Junge Familie Fortbildungen zur Ernährung unter-3-Jähriger an. Zielgruppe sind Tagesmütter und -väter sowie Kitas, die Säuglinge und Kleinkinder betreuen. Die beiden Fortbildungen sind identisch. Inhaltlich beschäftigen wir uns mit der Ernährung ab der Geburt bis zum dritten Lebensjahr. Nach einem theoretischen Input werden wir gemeinsam verschiedene Gerichte kochen. Bitte bringen Sie sich zur Verpflegung selbst Essen und Getränke mit. Es gibt in der Schule keine Möglichkeiten etwas zu kaufen.

Rahmendaten:

29. September, 9.30–16 Uhr
BBZ Hochwald Nunkirchen
Weiskircher Str. 28
66687 Wadern
Teilnehmer-Gebühr: 8 Euro/Person
Anmeldung 

10. November, 9.30–16 Uhr
TGBBZ II, Saarbrücken-Mügelsberg
Am Mügelsberg 1
66111 Saarbrücken
Teilnehmer-Gebühr: 8 Euro/Person
Anmeldung 

Programm

9.30–10.00 Uhr 
Begrüßung und Vorstellung
10.00–10.45 Uhr

Grundlagen und Stillen

Entwicklung der kindlichen Essfertigkeiten
Gewichtsentwicklung, Verdauung, Supplementation im 1. Lebensjahr
Daten und Fakten, Empfehlungen zur Stilldauer, Stillmanagement, Stillen & Beruf

10.45–11.00 Uhr Pause
11.00–11.45 Uhr

Säuglingsnahrungen

verschiedene Formen industrieller Säuglingsnahrungen und ihre Verwendung, Zubereitung und Hygieneaspekte

11.45–12.15 Uhr Pause
12.15–13.30 Uhr

Basiswissen Beikost und Ernährung U3 

Zeitpunkt der Beikosteinführung, Aufbau der Beikost, geeignete Lebensmittel, Übergang zur Familienkost, Strategien der Ernährungserziehung,Empfehlungen für die U3-Ernährung

13.30–15.30 Uhr

Praktisches

Zubereitung von Beikost, Kochen von U3-Gerichten
(allgemeine Küchenhygiene, Lagerung, Selberkochen vs. Fertigbrei, praktische Tipps zum Füttern)

15.30–16.00 Uhr

Abschluss der Veranstaltung

Feedbackrunde und Diskussion